Abgabetier aus Falkensee
vermittelte Tiere
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_117.jpg

117: Eines von 6 Abgabetieren aus der Akazienstr. in Falkensee. Das Tier kommt aus einem völlig überforderten Haushalt.
Es ist eine ca 1 jährige zarte, schlanke Katze, sie ist sensibel aber ganz zahm und säugt noch ihr kleines Junges   (Tier Nr. 118)

 

30.09.2010

Dringend neues Zuhause gesucht:
Beide Katzen warten schon länger auf ein Zuhause.( sie und das Tier über ihr auf der Seite ). Sie leiden sehr unter dem Tierheimaufenthalt.
Gerne können beide Katzen zusammen oder auch einzeln vermittelt werden.
Wer kann diesen beiden wunderbaren Tieren ein neues Zuhause geben?
Die beiden ziehen sich leider immer mehr zurück, hängen sehr aneinander. Es sind Mutter und Tochter.

 

Unser Tier Nummer 117


und was ist seit dem passiert ?

Ihr Junges ist inzwischen vermittelt, die Katzenmutter wurde kastriert und auch sie wartet nun auf ein neues Zuhause.
Sie wurde in einen ruhigen Haushalt verittelt zu zwei Frauen, ihr Frauchen arbeitet zu Hause und hat dadurch viel Kontakt zu ihr.