Fundkatze aus Brieselang
vermittelte Tiere
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_20150701katze2c.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_20141201-katze1a.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_20150701katze2a.jpg

Schildpatt-Katze "Gwenny" wurde am 29.11.14  völlig entkräftet , dehydriert und unterkühlt im Brieselanger Wald gefunden. Wie sich später noch rausstellen sollte, wurde die Katze (wahrscheinlich von einem Hund) gebissen. Das Alter schätzen wir auf  1,5 Jahre. Das Tier ist sehr anhänglich und genießt es sehr, im Arm gehalten zu werden.

Vielleicht ist die Katze durch ihr traumatisches Erlebnis weggelaufen und hat sich dann im Wald verirrt. Wer vermisst die süße Mieze? Leider ist sie nicht gechipt.

Gwenny befindet sich z. Zt. in einer Pflegestelle.

 

Mitte Dezember wurde die Katze geröntgt und dabei wurde eine verrenkte Halswirbelsäule sowie ein Kreuzbeinbruch festgestellt.

 

07.01.15
Inzwischen hat sich Gwenny sehr gut erholt. Ihr Gewicht hat sich von 2.023 KG auf 3.200 KG erhöht.
Sie verträgt sich in der Pflegestelle sehr gut mit anderen Katzen und sogar mit den Hunden. Gwenny ist eine sehr unklompizierte Katze. Sie sollte bedingt durch ihre schweren Verletzungen keinen Freigang haben.

Unser Tier Nummer 1290


und was ist seit dem passiert ?

Gwenny darf in der Pflegestelle für immer bleiben und wird dort geliebt, gehegt und gepflegt.

b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_20150701katze2b.jpg