Hund zugelaufen
gefundene Tiere

Am 24.12.2013, gegen 20 Uhr, ist mir bei Spaziergang mit meinem Hund, in Falkensee, in der Nähe Donaustraße/Karl-Liebknecht-Straße, ein Hund zugelaufen. Der Hund, ein Rüde, ohne Chip, ist mittelgroß, dunkles Fell, er sieht fast wie ein Schäferhund in Miniatur aus.

Er hört auf Kommandos, wie KOMM und SITZ. Ist zutraulich und gutmütig. Er ist in einem guten Ernährungs- und Pflegezustand und trägt ein Halsband. Den Hund habe ich dem Ordnungsamt in Falkensee, Herrn Kunst, am gleichen Abend, gegen 21 Uhr, übergeben.